Verlegt werden ?!

Warum schreiben wir? Wie werde ich reich und berühmt durch meine Bücher? Was macht die besondere Schönheit des Adjektivs aus?
vogel
Phantasos
Beiträge: 1889
Registriert: 28.05.2003, 19:55
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Verlegt werden ?!

Beitragvon vogel » 26.02.2005, 16:02

Eigentlich lese ich ja keine Zeitung, aber am 12/13. Februar habe ich es getan (Oderlandspiegel, LOS, Region Eisenhüttenstadt). Ich bin dabei auf einen Artikel über VERSOS gestoßen.

Der Verlagsservice Oder-Spree verlegt Hobbyautor(inn)en, dafür übernimmt man dort wohl Lektorat, Coverentwicklung, etc.

Ich habe mich nun mal auf der Internetseite http://www.versos.de umgesehn. Zum Unkostenbeitrag wird nichts geschrieben ...


Hm, was haltet ihr davon ?!



versos

VerlagsService OderSpreee
Inh. Gabriele Lehmann
Hauptstr. 28
15236 Jacobsdorf

Tel. 03 36 08 / 32 84
Fax 03 36 08 / 32 83
e-mail: verlag@versos.de
http://www.versos.de
Mein Ich ist ein Pfogel aus Metall, doch Du hast ihn berührt und beschützt.

Glaukos
Pegasos
Beiträge: 1155
Registriert: 12.09.2004, 21:16
Wohnort: Berlin

Re: Verlegt werden ?!

Beitragvon Glaukos » 26.02.2005, 16:13

Hallöchen ...

... wie es aussieht, ist nur die Beratung kostenlos ;-)
denn da steht:



Sie bekommen
Eine umfassende kostenlose Beratung zu Ihrem Projekt


und wir kümmern uns um
Professionelles Lektorat
Satz und Layout
Scannen und Bearbeiten Ihrer Fotos
Einbandgestaltung
Druck und buchbinderische Weiterverarbeitung
Eine ISBN-Nummer, unter der Ihr Buch weltweit auffindbar ist
und im Buchhandel bestellt werden kann

Informationen über Ihr Buch im Internet


Der Rest wird bestimmt was kosten ...

razorback
Phantasos
Beiträge: 1983
Registriert: 10.09.2002, 20:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Verlegt werden ?!

Beitragvon razorback » 26.02.2005, 16:14

Klingt für mich ziemlich eindeutig nach einem Zwischending zwischen Druckkostenzuschuß- und Selbstverlag. :-|
O You who turn the wheel and look to windward,
Consider Phlebas, who was once handsome and tall as You

vogel
Phantasos
Beiträge: 1889
Registriert: 28.05.2003, 19:55
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Verlegt werden ?!

Beitragvon vogel » 26.02.2005, 21:11

hm ... hmm .. hm ... *mpf*
Mein Ich ist ein Pfogel aus Metall, doch Du hast ihn berührt und beschützt.

Surjaninov
Klio
Beiträge: 542
Registriert: 20.12.2003, 21:06

Re: Verlegt werden ?!

Beitragvon Surjaninov » 05.03.2005, 23:56

Kleine + junge Verlage mit feinen Büchern?!...

Habe hier einen interessannten Artikel im KulturSPIEGEL gefunden:

"Kleine Verlage erobern die deutsche Literatur. Voller Idealismus, aber ohne Ideologie wollen sie vieles anders und das meiste besser machen."

http://service.spiegel.de/digas/servlet/epaper?Q=SPX&JG=2005&AG=3&SE=24

Surjaninov
Klio
Beiträge: 542
Registriert: 20.12.2003, 21:06

Re: Verlegt werden ?!

Beitragvon Surjaninov » 05.03.2005, 23:56

Uups, jetzt wollte ich mich aus versehen selbst zitieren...


Zurück zu „Kunst und Handwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste