maunzer grübler rippenstessa

Freies Forum für freie Geister, unkonventionelle Menschen, Querdenker, Genies, Besserwisser und Letztes-Wort-Fetischisten.
riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 30.06.2024, 18:45

___ Gewessler ___

mal schauen was angezeigt den Ausschlag gibt
Unschuldsvermutung oder Unmutsverschulden
_____
gewessler.JPG
gewessler.JPG (248.35 KiB) 1594 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 01.07.2024, 21:52

_____

Konkurrenz lässt sich überholen
erst blicken dann hängen
selten zur Vernunft
oft auf Vordermann bringen zudem
geht es nicht darum was die K.I. kann
sondern was Menschen mit ihr machen
_____
demnach kein Gegner.jpg
demnach kein Gegner.jpg (248.86 KiB) 1484 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 03.07.2024, 23:06

_____

die Wolken passen_ findet s Publikum
an die zwei Stunden hat es sich durch
Industriebrachen rund um den Bahnhof
führen lassen auf der genieteten Brücke
eine überzeugend Gespielte dabei ihren
ersten Auftritt möchte in Au investieren
es nach eigenen Vorstellungen zu ihrem
Dorf umgestalten mit Bergen Kühen und
Schokoladenduft der um ihr Wohlwollen
buhlt will s primär vor dem Verfall retten
kann aber nicht umhin festzustellen dass
sich die reiche Fremde nur bezaubernde
Kulissen wünscht einem Charme huldigt
den s Objekt seiner Meinung nach erst
versprühen kann wenn die Kohle stimmt

natürlich lässt sich s Problem nicht ohne
Weiteres lösen aber an seinen Rändern
gar wunderbar Geschichten erzählen
die einen gingen als Kinder zum Rodeln
ständig über Grenzen die anderen haben
unter geschmuggelten übereinander an
gezogenen Mänteln an Posten geschwitzt
zum Tanken fährt man für gewöhnlich
rüber ebenso ins Bordell den täglichen
Verkehr schiebt man sich gegenseitig zu
schwere Laster donnern über Spannbeton
erzählt wird in Episoden knappen Szenen
auf leeren Straßen vor alten Gebäuden
ne Harley-Quinn improvisiert bekanntes
Liedgut imitiert s Rauschen vom Rhein

das gefühlvolle Akkordeon Tänzerinnen
die zwischen alltäglicher Bewegung und
ästhetischer Abstraktion s Geschehen
kommentieren Laien fungieren vereinzelt
befolgen eine gemeinsame Choreografie
die unglaublich aufwändige Produktion
beeindruckt jene die da in zwei Gruppen
an Schauplätze wandern wird folglich
s Erlebnis welches mehr noch als sonst
auf unterschiedliche Art Wirkung entfaltet
so cruisen diverse aufgepeppte Biker
durch die Szenerie haben Hüte auf winken
mäandern kostümiert zwischen Country
Puschel Glitter Print passen bezüglich
Farbpalette zur unwirklichen Stimmung

zu regnen beginnt es erst als sämtliche
Zuschauer wieder im Shuttlebus sitzen
bis dahin bieten Cumulus und Donnerkeil
eine melodramatische Kulisse sind Tänzer
Schatten oder Gedanken Spielgruppen
die sich in Szene setzen wie zufällig und
doch wie gemalt drinnen hast bloß eine
Bühne draußen den Fluss Bäume Wiesen
Vögel Wind und Wetter ein Ort im Freien
ist wie er ist den einen oder anderen
auf diese Weise in seiner Trostlosigkeit
und Vergessenheit fühlbar machen
an jenem Abend zum Teil gelungen bin
begeistert resümiert die weiße Dame
drückt aus woran s womöglich mangelt
_____
a_dabei gsi.jpg
a_dabei gsi.jpg (254.75 KiB) 1337 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 04.07.2024, 18:07

Kurz vor den Ferien geht bildungspolitisch die Post ab, werden Fehler der Vergangenheit beklagt, die Matura Ordnung hastig reformiert, mehr Personal und Geld gefordert, nach Herzenslust neue Fächer kreiert um Probleme, die man hätte sehen können aber nicht sehen will, zu lösen. Reformen dieser Güte dienen primär dazu Kindern klarzumachen, wem sie später ihre Stimme geben. Überlasse junge Menschen sozialen Medien und du stellst fest, dass sich die Stimmung rapide ändert - falsch wählen ist in einer Demokratie eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit, weil s in Wahrheit nur um Macht und ausgleichende Gerechtigkeit geht.

Vielmehr ist es Ausdruck jener irrigen Ideologie, die in der umfassenden Verschulung der Gesellschaft ihr Heil sucht. So gesehen die totale Schule. Eine, die wenn rechtens möglich jeden Lebensbereich von Heranwachsenden einem pädagogischen Regime unterwirft. Projektionsfläche für den Rest an erwachsen Gewissen - Gebissene werden zu unterrichtet Prinzipiellem mit Gesinnungspower. Mach aus Demokratie eine Glaubensfrage, um ein politisches System _mit sakralen Weihen versehen zu einer Art Ersatzreligion stilisiert_ möglichst offenkundig unters Volk zu bringen und ruf dir dabei ständig in Erinnerung: das Schlimme an gewissen Äußerungen ist nicht ihre Dummheit, sondern dass immer mehr Verantwortliche diese Dummheit für die Wahrheit halten.

Der erhobene Zeigefinger ist überall sichtbar_ richtig denken richtig sprechen, moralisierende Kampagnen, Belehrung und der Stups ins richtige Konsumverhalten. Selbst die Rede davon, dass man Ängste von Menschen ernst nehmen müsse, betrachtet den Bürger nicht als mündiges Subjekt, sondern als Fall für die sozialpädagogische oder therapeutische Betreuung. Keine Ahnung, wem das helfen soll. Zeugnisverteilung _zwei Monate keine Schule_YES !
_____
heiße Phase.JPG
heiße Phase.JPG (190.54 KiB) 1284 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 05.07.2024, 20:24

_____

Nachtslalom_ Auslage in Sicht
sie fädelt ein zückt ihr Handy
Omega Speedmaster Moonwatch
mit ihrer schlichten Eleganz
hundert Pro ein perfekter Kontrast
zu momentan Gesamterscheinung
ist es vielleicht weil Vater sie besitzt
aber das müsste Sigmund klären

reißt sich von einer Scheibe los
klebt an der nächsten_ Vergleich
schaut im Netz was sie kostet dann
auf ihr Konto dann aufs Bändchen
ums linke Handgelenk einst Präsent
ihrer Kinder dann in den Buggy
alles gut_ den Zauber dieser Zeit
vermag kein Chronograf zu messen
_____
spontan Verlangen.jpg
spontan Verlangen.jpg (193.37 KiB) 1155 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 07.07.2024, 19:44

_____

ob wer am kürzeren oder
längeren Hebel sitzt ist
auf Knopfdruck irrelevant
_____
schlimmer Finger.jpg
schlimmer Finger.jpg (248.88 KiB) 1002 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 08.07.2024, 21:53

Auf dem Prachtplatz Prado della Valee in Padua stehen sage und schreibe achtundsiebzig Statuen - alles Männer. »Senza unna donna« schmachtete 1987 s behütet Rauhbein Zucchero - meinte es aber anders. Eine von positivem Echo begleitete Initiative wollt s Missverhältnis beheben, forderte darum die Aufstellung weiblicher Skulpturen. »Nichts da mit jungen Heldinnen.« ließ Vincenzo Tine _seines Zeichens Denkmalschutzbeauftragter_ wissen »Keine Plätze frei!« Andrea Colasio, Mann und Kulturstadtrat anno 2024 n. Chr. ergänzte nonchalant »Viele hatten sich der Illusion hingegeben, dass es eine positive Antwort geben könnte. Nun bekräftigen wir die Undurchführbarkeit der Sache.« Man werde aber einen anderen Standort suchen_ so Colasio, der selbstverständlich offen ließ, wo das nach männlichem Gutdünken wohl sein könnte. Hoffentlich kein Baumarkt. Obwohl - je nach Angebot und Stückzahl_ perché no?
_____
dem Denkmal.JPG
dem Denkmal.JPG (175.93 KiB) 929 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 09.07.2024, 22:47

_____

Joe Biden hat erklärt
dass er bei der Debatte
beinah eingeschlafen wäre
nu da war er nicht der einzige
_____
gute Nacht allerseits.JPG
gute Nacht allerseits.JPG (139.54 KiB) 731 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 10.07.2024, 23:13

_____

steht wer vom Wettbüro
vor m Großkaufhaus tippt
wie besessen ins I-Phone
meint_ Wir setzen laufend
Schritte und Maßnahmen
bezüglich Prävention sind
aber die einzige Branche
die öffentlich kritisiert wird
_____
zur Potenz.png
zur Potenz.png (254.5 KiB) 598 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 11.07.2024, 21:26

_____

Prioritäten
setzen Kenntnisse
ins rechte Licht rücken
Kompetenzbereich erweitern
zudem Interessantes kennenlernen
_____
Fokus_Spektrum.jpg
Fokus_Spektrum.jpg (119.08 KiB) 461 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 12.07.2024, 22:06

_____

früher war der Kunde König
heute verhält er sich wie einer
_____
nur mit Karte.jpg
nur mit Karte.jpg (245.86 KiB) 292 mal betrachtet

riemsche
Apollon
Beiträge: 4191
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs milder Westen

Re: maunzer grübler rippenstessa

Beitragvon riemsche » 13.07.2024, 21:38

Heute_ der vielleicht beste aus der Liste überflüssiger Feiertage. Ein Tag, an dem man stolz ist ein Geek zu sein - also so was wie ein Nerd. Aber ich sehe schon, da kommen wir nicht weiter und keine Ahnung, ob das je nach Dauer variiert. An die achtzig Millionen Bakterien auf Wanderschaft. Wow. Hätt s beinah verschlafen, nicht daran gedacht. Es wird nämlich immer weniger und wer ist schuld? Na klar: das Internet und Dating-Plattformen. Zu diesem Ergebnis kommt Hektor Haarkötter_ warum das? Der Effizienz wegen. Bringt dazu ein Buch heraus_ warum das? Der Effizienz wegen. Man will keine Zeit mehr verlieren, meint er. Aber genau darum geht s doch - oder? Behauptung meinerseits. Effizienz wird überbewertet. Bussi.
_____
zum Küssen.JPG
zum Küssen.JPG (253.56 KiB) 166 mal betrachtet


Zurück zu „Epilog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste