Auch so etwas gibt es. Lustige Erzählungen und Gedichte

Was liest Du gerade? Was kannst Du empfehlen? Was war ein Reinfall? Benutze dieses Forum, um Deine eigenen Rezensionen zu publizieren.
chachaturian
Minotauros
Beiträge: 50
Registriert: 30.10.2016, 19:35

Auch so etwas gibt es. Lustige Erzählungen und Gedichte

Beitragvon chachaturian » 19.05.2021, 18:25

Auch so etwas gibt es

Lustige Erzählungen und Gedichte


Kerstin Werner, Tengis Khachapuridse, Helmut Glatz,
Helmut Tews, Eckhart Kollmer, Peter Lechler u.v.a.

444 Seiten, 2021

Ein Geburtstagsgeschenk in einer Theatervorstellung wird präsentiert, eine Überraschung ganz besonderer Art. Wie feiert man in Sarajevo Weihnachten bei viel Schnee? Lassen Sie sich berichten! Studentische Lebenslagen ergeben viel Stoff für lustige Episoden. Eine junge Künstlerin experimentiert mit dem Verkauf ihrer Bilder in Paris, hat dabei im Blick, wie sie zu mehr finanzieller Ausbeute kommen kann, bei geringerem Arbeitsaufwand. Von Düften aller Art, weiß ein anderer Autor Kunde zu geben. Bei ersten Tanzstunden und der Partnerwahl für den Abschlussball lassen sich interessante Verwicklungen erkennen. Ein Gedicht über die ausfallende Haarpracht des Mannes und anderer Spott wird auf dem Silbertablett serviert. Seltsame Träume tauchen auf. Wortschießereien werden veranstaltet. Krähenkünste, wie Wallnüsse geöffnet werden, deckt ein Gedicht auf. Von besonderem Tauschhandel in der DDR gibt es Episoden zu erinnern. Die Erzählungen und Gedichte überzeugen mit ihrer jeweils eigenen Art von Humor.

Leseprobe, Cover:
http://www.literaturpodium.de/buchladen/spass2021.htm
:-))

Zurück zu „Rezensionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste