Fest verbunden für immer. Erzählungen und Gedichte über Freundschaften und Begegnungen

Was liest Du gerade? Was kannst Du empfehlen? Was war ein Reinfall? Benutze dieses Forum, um Deine eigenen Rezensionen zu publizieren.
chachaturian
Minotauros
Beiträge: 58
Registriert: 30.10.2016, 19:35

Fest verbunden für immer. Erzählungen und Gedichte über Freundschaften und Begegnungen

Beitragvon chachaturian » 30.01.2023, 18:26

Fest verbunden für immer

Erzählungen und Gedichte über Freundschaften und Begegnungen



Eline Menke,
Andreas Haller,
Kerstin Werner,
Volker Teodorczyk u.a.



Von Freundschaften über die deutsch-deutsche Zonengrenze hinweg berichtet eine Erzählung. Vom Kanusport ist die Rede und dem Werden eines jungen Mädchens. Wie findet man den richtigen Beruf? Die Beschwernisse der Armeezeit in der DDR kommen zur Sprache. In einem Beitrag wird die Flucht vor gefährlichen Nazischergen aufgegriffen. Was tut man, wenn man die Freundin in einer Beziehung mit dem Mann verkümmern sieht? Selbst im Seniorenheim können sich ungeahnte Abenteuer entwickeln. Von Erlebnissen in Saudi Arabien wird berichtet, der Beruf hat ein Paar dorthin verschlagen. Soulsisters begegnen sich, bleiben verbunden, doch die Pandemie hinterläßt überall ihre Schnitte. In das Schicksal eines Obdachlosen werden wir eingeweiht, er verrät die Stadteillage beim G20-Gipfel in Hamburg. Schiffsfahrten auf hoher See sind zu absolvieren. Lesen Sie von einer Kinderfreundschaft, die beim Judo entsteht.

Leseprobe:
https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 1067816471
:-)

Zurück zu „Rezensionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste