Mäuse

Du schreibst Gedichte? Laß sie nicht in einer Schublade verschimmeln! Menschenbeifall wirst Du hier finden, aber auch Kritik und Rat.
Jo-Jo
Kerberos
Beiträge: 8
Registriert: 28.01.2003, 22:25

Mäuse

Beitragvon Jo-Jo » 28.01.2003, 23:03

gelöscht!

gelbsucht
Pegasos
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2002, 20:55
Wohnort: Das Dorf der Dussel an der Düssel

Re: Mäuse

Beitragvon gelbsucht » 29.01.2003, 01:20

Du hast die Katze vergessen! Die dreisten Mäuse, die sich nicht verstecken, werden nämlich von ihr gefressen. Und die Katze selbst gerät dann irgendwann unters Auto. Ach, bin ich heute wieder nihilistisch. Übrig bleibt nur der Käse am Anfang der Nahrungskette, aber der wird dann als Käsehäppchen auf einem kalten Buffet kalt gemacht und weggeputzt.

Hallo Johannes,

also, wenn die Jahresangabe in deinem Profil stimmt, dann würde ich sagen: mit 14 Jahren so ein Gedicht zu schreiben, ist eine anständige Leistung! Schreib weiter.

;-) gelbe grüsse :-)
"Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung." (Heinrich Heine)

razorback
Phantasos
Beiträge: 1983
Registriert: 10.09.2002, 20:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Mäuse

Beitragvon razorback » 03.02.2003, 13:27

Ja, wirklich, Respekt wenn das Alter stimmt. Deshalb auch nur leichte Kritik:

1.) Die Reime sind zuweilen etwas gezwungen (geben/leben/erregen/, spät/gebet).

2.) Der sprachlich nachlässige Stil ist zwar nicht schlecht, sollte aber doch nicht auf die Spitze getrieben werden. "Verrecken" bitte ausschreiben :-D

Schreib mehr!
O You who turn the wheel and look to windward,
Consider Phlebas, who was once handsome and tall as You

Hamburger
Phantasos
Beiträge: 1760
Registriert: 28.04.2002, 23:48
Wohnort: Hamburg

Re: Mäuse

Beitragvon Hamburger » 29.03.2003, 00:59

Lieber Johannes,

heute nachmittag habe ich hier ein Gedicht von dir mit dem Namen "Leben" gelesen, welches ich jetzt kritisieren wollte. Ich finde es aber nicht mehr (genausowenig wie meine Aktionsankündigung im Forum "Prolog").
Hast du das Gedicht wieder gelöscht? Habe ich gar geträumt, dass du es gepostet hast?
Ich bin leicht verwirrt.

Hilf mir,

Hamburger
"If it's a hit? - Yeah, that's me! If it's a miss? - Yeah, that's me!" (Robert Palmer)

[) i r k
O livro Admin
Beiträge: 2916
Registriert: 19.01.2002, 21:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mäuse

Beitragvon [) i r k » 30.03.2003, 21:30

Hallo Johannes, hallo Ham!

Da ist man mal eine Woche im Urlaub und schon brechen Kriege los und verschwinden Gedichte und Aktionsankündigungen spurlos. :-(

Entschuldigung, wahrscheinlich sind eure beiden Beiträge futsch, weil der Provider des Forums ein paar Probleme hatte:
Der vor einigen Wochen angekündigte Serverumzug ist so gut wie abgeschlossen. Leider gab es einige Kettenkatastrophen, die einen Datenverlust zur Folge hatten. Wir mussten deshalb leider ein Backup vom Vortag einspielen und die Foren waren einen Tag nicht zu erreichen. Hierfür wollen wir uns aufrichtig bei Ihnen entschuldigen, aber leider hat die Technik manchmal Ihre Tücken.
Ich muss euch daher bitten, eure Beiträge neu zu erstellen, damit wir sie lesen und diskutieren können. Danke.

MfG,
[) i r k
"du trittst da fast in die fußstapfen des unseligen dr goebbels und seiner zensur und verdammungsmaschine." (Ralfchen)


Zurück zu „Gedichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste