Selbstportrait des Zeitgeistes

Du schreibst Gedichte? Laß sie nicht in einer Schublade verschimmeln! Menschenbeifall wirst Du hier finden, aber auch Kritik und Rat.
Pentzw
Klio
Beiträge: 531
Registriert: 11.04.2011, 19:59

Selbstportrait des Zeitgeistes

Beitragvon Pentzw » 03.02.2018, 21:23

[H3]Selbstportrait des Zeitgeistes[/H3]
Das Herz liegt
pulsierend am Strand des Lebens:
wunderlich,
es besteht aus Fröschen,
nicht aus Stein, lieber Angst
als Starre, Was-
ser, noch
bin ich aber Eis...
aber bald
wirst und jet-
z
t
....

© werner pentz

Zurück zu „Gedichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste