Hallo zusammen :)

Das Gästebuch: grüßen und gegrüßt werden. Wenn du Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik auf dem Herzen hast, bist du hier goldrichtig.
Pikobella
Erinye
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2016, 15:54

Hallo zusammen :)

Beitragvon Pikobella » 18.07.2016, 14:31

Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum und wollte auch mal schnell etwas von mir verlauten lassen. Ich bin gebürtige Hamburgerin, 33 Jahre alt, und habe Literatur, Ethnologie und später dann Erwachsenenbildung studiert. Grund für meine Anmeldung hier im Forum ist, dass ich mich gerne wieder regelmäßiger in schriftlicher Form mit anderen Literaturverliebten austauschen würde. Das kreative Schreiben habe ich immer mal wieder begonnen und dann schnell wieder aufgegeben, weil ich leider unter "kritischen Blockaden" leide, wie meine Mutter gerne sagt. Neben der Literatur beschäftige ich mich viel mit Linguistik, zeichne gerne und interessiere mich im Moment brennend für verschiedene Filmgenres. Außerdem versuche ich dauernd, meine spärlichen Italienischkenntnisse aufzupeppen, aber wegen diverser anderer Projekte rennt mir dafür gerade irgendwie die Zeit davon. Grundsätzlich könnte man sagen, dass ich mich potenziell für alles interessiere. Man pickt sich ja immer so seine Sachen raus :) Ich bin gespannt auf eure Erzeugnisse und Anregungen. Hab schon einige sehr interessante Beiträge gelesen! Grüße aus der Hansestadt!

[) i r k
O livro Admin
Beiträge: 2914
Registriert: 19.01.2002, 21:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hallo zusammen :)

Beitragvon [) i r k » 19.07.2016, 16:19

Schön, dass du da bist! :-)

Grundsätzlich könnte man sagen, dass ich mich potenziell für alles interessiere. Man pickt sich ja immer so seine Sachen raus

Kommt mir sehr bekannt vor...
"du trittst da fast in die fußstapfen des unseligen dr goebbels und seiner zensur und verdammungsmaschine." (Ralfchen)

Pikobella
Erinye
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2016, 15:54

Re: Hallo zusammen :)

Beitragvon Pikobella » 22.07.2016, 08:49

Hallo Dirk! Vielen Dank fürs Willkommenheißen! Du zählst also auch zu denjenigen, die sich für fast alles begeistern können? Dann bin ich ja hier in guter Gesellschaft :)

riemsche
Dionysos
Beiträge: 3075
Registriert: 02.11.2006, 21:38
Wohnort: Österreichs wilderWesten

Re: Hallo zusammen :)

Beitragvon riemsche » 23.07.2016, 13:13

hallo Pikobella

wurd bei
Pikobella hat geschrieben:interessiere mich im Moment brennend für verschiedene Filmgenres
hellhörig. sind die
Pikobella hat geschrieben:"kritischen Blockaden"
selbst_gemachte? so werdwachzuständ kenn ich nämlich :-)

ein sommerfrisch willkommen
Riemsche

Pikobella
Erinye
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2016, 15:54

Re: Hallo zusammen :)

Beitragvon Pikobella » 25.07.2016, 11:10

Hallo riemsche,
ja? Recherchierst du gerade auch in die Richtung? Ich arbeite gerade an einem Projekt zu weiblicher Performanz im Film Noir. Da hast du es natürlich mit ganz klassischen Stereotypen zu tun, die wir - wenn wir genau suchen - bereits in der mittelalterlichen Literatur finden können. Hochinteressant. Ist aber ein recht stark beanspruchendes Freizeitprojekt :D

Hm, ob die kritischen Blockaden selbst gemacht sind oder nicht, ist eine Frage, der ich selbst noch nicht auf die Schliche kommen konnte. Ich glaube, sie sind ein Produkt innerer Ängste und Zwänge, die wiederum ein Produkt meiner Umwelt bzw. unserer Gesellschaft und meiner individuellen Disposition sind. Allerdings habe ich beobachtet, dass es Phasen gibt, in denen sie schwächer und stärker sind. Hat auch immer etwas mit Grundzufriedenheit zu tun bei mir, denke ich...


Zurück zu „Prolog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste